Fehlermeldung

  • Notice: Undefined index: 5 in user_node_load() (Zeile 3563 von /home/www/web297/html/Drupal/modules/user/user.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in user_node_load() (Zeile 3563 von /home/www/web297/html/Drupal/modules/user/user.module).
  • Notice: Undefined index: 5 in user_node_load() (Zeile 3564 von /home/www/web297/html/Drupal/modules/user/user.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in user_node_load() (Zeile 3564 von /home/www/web297/html/Drupal/modules/user/user.module).
  • Notice: Undefined index: 5 in user_node_load() (Zeile 3565 von /home/www/web297/html/Drupal/modules/user/user.module).
  • Notice: Trying to get property of non-object in user_node_load() (Zeile 3565 von /home/www/web297/html/Drupal/modules/user/user.module).

Frühbesteller starten bis zu 7 Tage früher!

Spielstart bereits bis zu 7 Tage vor dem offiziellen Launch-Termin!

Frühstart neu bereits ab dem 13.12.

Laut offzieller Bioware-Mitteilung (E-Mail an Vorbesteller mit eingelöstem Code) ist der frühestmögliche Start ins Nirvana SWTOR-Universum bereits am 13.12.2011 ab 13:00 möglich, also bis zu 7 Tage vor dem offiziellen Spiellaunch. Abhängig davon, wie früh man/frau SWTOR vorbestellt und den Vorbesteller-Code eingegeben hat, können die Glücklicheren unter uns bereits 7 Tage vor dem offiziellen Spiellaunch einloggen und losspielen, der Rest der späteren VorbestellerInnen wird gestaffelt in den Tagen vor dem offiziellen Launch am 20.12. an die Reihe kommen.

Wer eine der letzten Weekend-Betas mitspielen konnte (Ende November und Anfang Dezember), braucht den Spiel-Client nicht neu herunterzuladen, sondern muss nur noch die letzten Patches laden und installieren.

Für mich sieht diese Vorverschiebung des Frühstarts um zwei Tage danach aus, dass Bioware entweder derart zufrieden mit dem Stand des Spiels ist, dass es bereits früher freigegeben werden kann, und/oder sie wollen ihrer technischen Crew etwas mehr Zeit lassen, um vor den Feiertagen allfällig überraschend auftauchende gravierendere Geburtsfehler beseitigen zu können. Laut meinen Erlebnissen mit den letzten beiden Betas dürften wir jedoch mit einem reibungslosen Start rechnen können.

Ich wäre alles andere als unglücklich, jetzt bereits voll ins Game eintauchen zu dürfen. cheeky

MfG

Inquisito (inquisito@hotmail.com)

 

Tags: